Ein Projekt des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
und des Bayerischen Skiverbands

Artikel "Die Wolkenkratzer" aus Faktor Sport

Im Downloadbereich finden Sie einen interessanten Artikel der Fachzeitschrift Faktor Sport über unsere Eliteschulen des Wintersports, der mit freundlicher Genehmigung des Verlags exklusiv für alle Projektmitglieder zur Verfügung gestellt wurde.

Skilanglauf-Mädchen des St.-Irmengard-Gymnasiums erfolgreich beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“

Die Schulmannschaft Skilanglauf des St.-Irmengard-Gymnasiums Garmisch-Partenkirchen gewinnt beim Bundesfinale den zweiten Platz.

Vom Sonntag, den 24.2.13 bis Donnerstag, den 28.2.13 trafen sich in Schonach im Schwarzwald Schülerinnen und Schüler im Alter von elf bis fünfzehn, um die Sieger im Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ zu ermitteln. Neben Skispringen und Ski alpin wurden auch die Besten im Skilanglauf gesucht. Das Ziel der Veranstaltung, jungen Sportlerinnen und Sportlern den olympischen Gedanken zu vermitteln, wurde insofern erfüllt, da fast alle Bundesländer vertreten waren.

Informationsveranstaltung der Skiinternat Oberstdorf GmbH

Das Skiinternat Oberstdorf veranstaltet am

Freitag, den 26. April 2013 von 16:00-18:00 Uhr

einen Informationsnachmittag für Trainer, Eltern und Athleten die Interesse haben, dass Skiinternat ab dem Schuljahr 2013/2014 zu besuchen. Neben Informationen bezüglich der sportlichen und schulischen Fördermöglichkeiten geben wir Ihnen einen Überblick über die Kosten- und Finanzierungssituation sowie die Aufnahmekriterien. Nach einer Führung durch das Internat stehen die Mitarbeiter für individuelle Fragen zur Verfügung.

Begeisterung im Schnee für Grundschüler am Tegelberg

„Auf die Plätze, fertig, …Ski!“ Aktionstag mit dem Bayerischen Skiverband und dem Gymnasium Hohenschwangau am Tegelberg

Spaß im Schnee hatten die gut 250 Grundschüler der Schulen Füssen/Schwangau, Nesselwang, Steingaden, Lechbruck und Roßhaupten/Rieden beim großen Skiaktionstag am Tegelberg. Eingeladen hatten hierzu das Gymnasium Hohenschwangau, der Bayerische Skiverband e.V., der Allgäuer Skiverband, der Stützpunkt Head sowie die Vereine des Ostallgäus.

Bild: 
Gruppenbild vom Aktionstag am Tegelberg (Foto: Dominik Berchtold)

Sporteignungstest

Testtermin: am Freitag, 19.4.13 in Kooperation mit dem PZW Inzell/ Ruhpolding.

Ort: Achental-Realschule Marquartstein - Turnhalle, Beginn 15.00 Uhr

Das Anmeldeformular findet sich in der Navigationsleiste.

Schulen des Partnerzentrums des Wintersports der Region Fichtelgebirge vertraten Oberfranken beim Landesfinale "Jugend trainiert für Olympia" im Skilanglauf in Inzell vom 04. bis 06.02.2013 mit drei Mannschaften

Münchberg / Gefrees / Inzell
Vom 04. bis 06.02.2013 fuhren die Partnerschulen des Wintersports der Region Fichtelgebirge (Jacob-Ellrod-Realschule Gefrees und Gymnasium Münchberg) zum Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ im Skilanglauf nach Inzell.

Bild: 
Skilanglaufmannschaften der Jacob-Ellrod-Schule und des Gymnasiums Münchberg

„Auf die Plätze, fertig … Ski!“ - Langlaufaktionstag in der Jachenau

Begeisterte Kinder beim Langlaufaktionstag in der Jachenau

Da leuchteten die Kinderaugen in der Jachenau: Unter dem Motto „Auf die Plätze, fertig … Ski!“ veranstalteten die Schüler des Gabriel von Seidel Gymnasiums Bad Tölz einen Skilanglauf Aktionstag für Grundschüler.

Bild: 
Thomas Rögner, Gruppe mit DSV Makottchen Skitty und Actionbild Rechte BSV

Andreas Wellinger ist Sportler des Jahres 2012 der CJD Christophorusschulen Berchtesgaden

Eine Tradition an den CJD Christophoruschulen Berchtesgaden ist die jährliche Ehrung des Sportlers des Jahres. Neben den sportlichen Erfolgen ist auch die Bewältigung der dualen Herausforderung „Schule und Sport“ das Kriterium für die Wahl. In diesem Jahr erhielt die Auszeichnung der Skispringer Andreas Wellinger.

Bild: 

Partnerschulen/Partnerzentren des Wintersports: Tagung der Projektkoordinatoren

Hochrangige Vertreter aus Schule und Sport trafen sich zur diesjährigen Schuljahrestagung für PZW (Partnerzentren des Wintersports) Projektkoordinatoren im Gymnasium Tegernsee

"Jugend trainiert für Olympia" Landesfinale Ski alpin 1. Platz für Schulmannschaft des St. Irmengard-Gymnasiums

Die große Revanche für die knappe Niederlage beim Bezirksfinale sollte noch kommen. Zwei Wochen später am 14. März 2012 kehrten wir im Landesfinale der bayerischen Schulen den Spieß um: Wir (Martina Ostler, Katahrina Ostler, Laura Sanktjohanser- diesmal mit Verstärkung durch Kristina Debertin und Magdalena Kramer) ließen der Konkurrenz keine Chance und verwiesen mit einem Vorsprung von einer knappen Sekunde alle anderen Schulmannschaften auf die Plätze.

Bild: