GOLD und SILBER bei den Jugend-Olympischen-Spielen in Innsbruck für Katharina Althaus im Skisprung!

Die 15-jährige Katharina Althaus von der Staatlichen Realschule Sonthofen hat mit großem Erfolg an den erstmals ausgetragenen Olympischen Spielen der Jugend (YOG) in Innsbruck teilgenommen. Es war schon eine große Ehre, bei der Eröffnungsfeier die Deutsche Fahne zu tragen. Was darauf folgte war eine Sensation, die erste Silbermedaille für Deutschland im Damenskisprung. Am letzten Wettkampftag auch noch eine Goldmedaille im Teamwettbewerb.
Klar, dass wir in der Schule Katharina mit einer kleinen Begrüßungsfeier hoch leben lassen. Stolz zeigte sie ihren Mitschülern die beiden Medaillen und berichtete von ihren Eindrücken bei den Olympischen Jugendspielen.

Bild: