Schulen des Partnerzentrums des Wintersports der Region Fichtelgebirge erfolgreich beim oberfränkischen Bezirksfinale Skilanglauf

Gefrees / Münchberg / Neubau (Fichtelberg)
Unter optimalen Wetter-, Schnee- und Organisationsverhältnissen fand am 14. Januar 2016 das Bezirksfinale des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ im Skilanglauf in Neubau (Fichtelberg) statt. Neben den sieben Mannschaften der Partnerschulen des Wintersports der Region Fichtelgebirge (Jacob-Ellrod-Realschule Gefrees in der Wettkampfklasse Jungen III (2001 – 2004) und Mädchen IV (2003 – 2006) sowie Gymnasium Münchberg in allen fünf möglichen Wettkampfklassen) gingen Mannschaften der Siegmund-Wann-Realschule Wunsiedel, des Graf-Münster-Gymnasiums, des Städtischen Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasiums (WWG) Bayreuth sowie der Mittelschule Weidenberg an den Start.

In der Wettkampfklasse Jungen III siegte die Siegmund-Wann-Realschule vor dem WGG, der Jacob-Ellrod-Realschule und dem Gymnasium Münchberg. Bei den Jungen IV wurde das Gymnasium Münchberg hinter der siegreichen Mittelschule Weidenberg oberfänkischer Vizemeister. In der Wettkampfklasse gemischt IV erliefen sich die Schülerinnen und Schüler des Graf-Münster-Gymnasiums gefolgt von denen des Gymnasiums Münchberg den Bezirkssieg. Die Mannschaft der Jacob-Ellrod-Realschule in der Wettkampfklasse M IV in der Besetzung Linn Neudel, Tine Zeißler und Anastasia Adam sicherte sich gefolgt von der Mannschaft des Gymnasiums Münchberg den Bezirkssieg.
Mit einer Gesamtzeit, die um vier Minuten und 22 Sekunden besser als die Siegerzeit bei den gleichaltrigen Jungen war, wurden die Münchberger Mädchen der Wettkampfklasse III (May Zerbs, Katharina Haberstumpf, Louisa Ott, Linda Rotter, Mirjam Maasberg, Daniela Schneider und Sophia Kupferschmidt) vor der Siegmund-Wann-Realschule Bezirksmeisterinnen.
Alle fünf Bezirkssieger vertreten Oberfranken beim Landesfinale vom 1. bis 3. Februar 2016 in Finsterau (Bayerischer Wald).

Bild: 
Bezirkssiegermannschaft der Jacob-Ellrod-Realschule Gefrees Mädchen IV
Bild2: 
Die fast vollständigen Mannschaften des Gymnasiums Münchberg der Wettkampfklasse