PZW Schüler beim Kajak

Gefrees / Münchberg
Zum Abschluss des Schuljahres 2014 / 2015 fuhren die beiden im Partnerzentrum des Wintersports der Region Fichtelgebirge vereinten Schulen (Jacob-Ellrod-Schule Gefrees und Gymnasium Münchberg) mit ihren Skilangläuferinnen und -läufern unterstützt vom Skiclub Gefrees zum Kajakfahren in die Fränkische Schweiz. Von der Pulvermühle bei Waischenfeld legten sie auf der ruhigen Wiesent 5 km zurück und passierten dabei die Wehranlagen bei Burg Rabeneck und Reinschburg. Damit beendeten die beiden Schulen ein bezüglich des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" im Skilanglauf erfolgreiches Schuljahr: ein Bezirkssieg und Platz 7 im Landesfinale (Gefrees) sowie zwei Bezikssiege, ein Landessieg und ein 8. Rang im Landesfinale (Münchberg).

Bild: 
Gruppe